Bachelor of Laws (LL.B.) – Schwerpunkt Rentenversicherung

Deutsche Rentenversicherung Westfalen in Duales Studium – Bachelor of Laws Allgemeine Verwaltung (m/w/d)

Ausbildungsplatzdetails

  • Ausbildungsbeginn 01-09-2023
  • Anzahl der Stellen 40

Beschreibung des Ausbildungsberufes

Die Deutsche Rentenversicherung Westfalen bildet Bachelor of Laws – Schwerpunkt Rentenversicherung aus. Ideal für Leute, die nicht nur studieren, sondern auch praxisnah ausgebildet werden wollen.

Die Theorie lernst du an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW, Abteilung Münster. Die Lehrveranstaltungen finden im Kursverbund mit den anderen Studierenden der Deutschen Rentenversicherung Westfalen statt.

In den praktischen Studienzeiten in unserer Hauptverwaltung lernst du das theoretische Wissen in die Praxis umzusetzen. In der speziell eingerichteten Ausbildungsabteilung wirst du zusammen mit den anderen Studierenden und Auszubildenden in kleineren Gruppen an die fachpraktische Arbeit herangeführt.

 

Eure Bewerbung für eine Einstellung ab September 2023 könnt ihr online unter www.talentefuerdierente.de abgeben.

 

Das musst du wissen:

  • Studiendauer: 3 Jahre // Beginn: September 2023

 

Das bringst du mit – Voraussetzungen:

  • Fachabitur oder Abitur
  • max. 38 Jahre (behinderte Menschen nicht älter als 41 Jahre)
  • deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines EU-Mitgliedstaates

 

Das bieten wir dir:

Vergütung

  1. – 3. Jahr: 1.405,68 €

 

Urlaub
Bei uns hast du einen Anspruch auf 30 Urlaubstage im Kalenderjahr.

 

Übernahme
Bei erfolgreichem Abschluss erhältst du den akademischen Grad Bachelor of Laws und die Laufbahnbefähigung für das 1. Einstiegsamt der 2. Laufbahngruppe.

 

Du solltest Bachelor werden, wenn du …

  • … Freude am Umgang mit Menschen hast.
  • … Struktur, Organisation und Regeln magst.
  • … gerne selbstständig arbeitest.
  • … keine Scheu vor Gesetzestexten hast.

 

Du solltest nicht Bachelor werden, wenn du…

  • … ungerne telefonierst und berätst.
  • … Zahlen, Gesetze und Vorgaben langweilig findest.
  • … nicht im Büro arbeiten möchtest.

 

Weitere Informationen
Weitere Informationen findest du unter www.talentefuerdierente.de.

 

Du hast Fragen? Ich beantworte sie dir gerne!

Frau Nicole Kordes
Tel.: 0251 238 2118
nicole.kordes@drv-westfalen.de

Beigefügte Anhänge

Ausbildungsplätze, die dir gefallen könnten.