Bankkauffrau/-mann (w/m/d)

Volksbank Beckum-Lippstadt eG in Bankkaufmann (m/w/d)

Ausbildungsplatzdetails

  • Ausbildungsbeginn 01-08-2023
  • Anzahl der Stellen 6

Beschreibung des Ausbildungsberufes

o Ich kann von Anfang an aktiv mit anpacken
o Ich verdiene da Geld, wo mit Geld gearbeitet wird
o Ich verbessere mit eigenen Ideen die Welt
o Ich bekomme auch nach der Ausbildung Perspektiven geboten
o Ich arbeite bei einem zukunftssicheren Arbeitgeber
o Ich arbeite nah an meinem Zuhause
o Ich werde in einem familiären Team aufgenommen
o Ich werde gefordert, aber auch gefördert
o Ich kann mein Privatleben mit der Arbeit vereinbaren

Du findest dich in diesen Aussagen wieder? Dann bist du genau richtig bei uns!

Hier ein paar Infos zur Ausbildung:

Voraussetzungen:

  • Realschulabschluss / Mittlere Reife oder (Fach-)Abitur

Dauer:

  • mit (Fach-) Abitur: 2,5 Jahre
  • mit Realschulabschluss: zunächst 3 Jahre mit der Option der Verkürzung

Anforderungen:

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen und finanziellen Themen
  • Kundenorientierung
  • eigenes Engagement
  • Teamgeist
  • Interesse an wirtschaftlichen Themen
  • Kommunikationsfähigkeit
  • sehr gute Umgangsformen

Verdienst:

  • 1. Ausbildungsjahr: 1.110 Euro brutto
  • 2. Ausbildungsjahr: 1.160 Euro brutto
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.220 Euro brutto
  • Zusätzlich 40 Euro vermögenswirksame Leistungen

Extras:

  • Ipad + Stift zum digitalen Lernen
  • Work-Life-Balance (variable Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub)
  • Gesundheitsmanagement (Kursangebot, E-Bike-Leasing)

Fortbildung:

  • Studium zum/zur Bankfachwirt/-in, Bankbetriebswirt/-in und Dipl. Bankbetriebswirt/-in
  • Bachelor of Arts Banking & Finance
  • viele spannende Seminare über die GenoAkademie

Übernahmechancen:

  • sehr gut (wenn deine schulischen und betrieblichen Leistungen passen)

Mobilität:

  • Du solltest mobil sein (Führerschein)
  • soweit (noch) kein Führerschein vorhanden ist, erfolgt die Ausbildungsplanung unter Einbeziehung öffentlicher Verkehrsmittel mit finanzieller Unterstützung durch die Bank (Azubi-Ticket).

Je eher du dich bewirbst, desto besser, da die Ausbildungsplätze begrenzt sind.
Also worauf wartest du?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Ausbildungsplätze, die dir gefallen könnten.