fbpx

Sozialversicherungsfachangestellte (m/w/d)

Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) in Sozialversicherungsfachangestellter (m/w/d)
  • SVLFG Geschäftsstelle Münster, Hoher Heckenweg 76-80, 48147 Münster, Deutschland Ansicht auf Karte

Ausbildungsplatzdetails

  • Ausbildungsbeginn 01-08-2022
  • Anzahl der Stellen 3

Beschreibung des Ausbildungsberufes

Ablauf der Ausbildung

Die Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten dauert drei Jahre und beginnt immer am ersten August. Sie gliedert sich in drei Bereiche, die sich innerhalb der Ausbildungszeit abwechseln: Praxis, Berufsschule und Svlfg-eigenes Verwaltungsseminar. Auf diese Weise kannst das Gelernte von Anfang an direkt anwenden. Das macht eine abwechslungsreiche Ausbildung aus.

Praxis:
Deine praktische Ausbildung findet an deinem Einstellungsstandort statt.

Dort bist du in unsere kompetenten Teams eingebunden und gehörst von Anfang an dazu. Während deiner Ausbildung lernst du die Abteilungen des Hauses gut kennen und wirst so zum Experten in allen Bereichen der landwirtschaftlichen Sozialversicherung. An jedem Ausbildungsstandort ist ein Ausbildungsverantwortlicher für dich da, der deine Ausbildung koordiniert und dich bei allen Fragestellungen, Problemen und sonstigen Anliegen unterstützt.

Unsere kompetenten Ausbilderinnen und Ausbilder stehen dir mit Rat und Tat zur Seite und unterstützen dich am Arbeitsplatz.

Berufsschule:
Zwei Mal je Ausbildungsjahr erhälst du Blockunterricht für jeweils sechs bis sieben Wochen in der für dich örtlich zuständigen Berufsschule.

Verwaltungsseminar:
In drei Vollzeitlehrgängen vermitteln wir dir in unserem Svlfg-eigenen Verwaltungsseminar in Kassel die theoretischen Grundlagen des Sozialversicherungsrechts für deine Tätigkeit in der Praxis. Im ersten Ausbildungsjahr verbringst du dort drei Wochen, im zweiten Ausbildungsjahr sechs Wochen und im dritten Ausbildungsjahr elf Wochen. Unsere Dozentinnen und Dozenten vermitteln dir das nötige Fachwissen und bereiten dich auf deine Zwischen- und Abschlussprüfungen vor.

Prüfungen:
Im zweiten Ausbildungsjahr absolvierst du deine schriftliche Zwischenprüfung. Am Ende der Ausbildung legst du eine Abschlussprüfung ab, die sich aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil zusammensetzt.

Nach erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfung bist du staatlich anerkannte/r Sozialversicherungsfachangestellte/r in der Fachrichtung Landwirtschaftliche Sozialversicherung und qualifiziert in vier Zweigen der Sozialversicherung (Unfallversicherung, Rentenversicherung, Kranken- und Pflegeversicherung).

GUT ZU WISSEN

Wenn dein Einstellungsstandort nicht in Kassel ist, wohnst du während der Vollzeitlehrgänge kostenfrei in unserem Verwaltungsseminar.

Du willst noch mehr wissen? Hier findest Du noch mehr Informationen:

https://www.svlfg.de/ausbildung-zum-sozialversicherungsfachangestellten

Beigefügte Anhänge

Ausbildungsplätze, die dir gefallen könnten.