fbpx

Zerspanungsmechaniker-in (mwd)

GEA Westfalia Separator Group GmbH in Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Ausbildungsplatzdetails

  • Ausbildungsbeginn 04-08-2022
  • Anzahl der Stellen 5

Beschreibung des Ausbildungsberufes

Ausbildung zum/zur Zerspanungsmechaniker*in

Ausbildungsbeginn: 04.08.2022
Bewerbungsfrist: 30.09.2021
Mindestabschluss: Hauptschulabschluss (nach Klasse 10)
Anzahl freie Ausbildungsplätze: 5
Dauer: 3,5 Jahre

Die Inhalte des anerkannten Ausbildungsberufs zum/zur Zerspanungsmechaniker*in werden in einer Ausbildungsdauer von 3,5 Jahren im Dualen System vermittelt. Hauptbestandteil des Berufs ist das präzise Herstellen von Bauteilen technischer Produkte aller Art. Das Einrichten von Dreh-, Fräs-, und Schleifmaschinen und das Schreiben von CNC-Maschinenprogrammen sowie die spätere Bearbeitung von verschiedensten Metallen zählt zu den Hauptaufgaben. Ebenfalls großer Bestandteil ist das Prüfen der Maßgenauigkeit auf Tausendstel-Millimeter genau bis hin zur Oberflächenprüfung mithilfe geeigneter Prüfverfahren und Prüfmittel. Zusätzlich spielen auch die Wartung und Inspektion von Werkzeugmaschinen eine große Rolle.

Ausbildungsort:
Betriebliche Ausbildung in Oelde, Berufsschule in Beckum

Weiterbildungsmöglichkeiten:
– Werkzeugprogrammier*in
– Arbeitsvorbereiter*in
– Berufliche Weiterbildungen zum Meister*in und Techniker*in

Voraussetzungen:
Hauptschulabschluss oder Fachoberschulreife

Ausbildungsplätze, die dir gefallen könnten.