Straßenbauer (m/w/d)

Stadtverwaltung Ahlen in Straßenbauer (m/w/d)

Ausbildungsplatzdetails

  • Ausbildungsbeginn 01-08-2023
  • Anzahl der Stellen 1

Beschreibung des Ausbildungsberufes

Die Ausbildung zum/zur Straßenbauer/in erfolgt in einem Dualen Ausbildungssystem.
Die theoretische Ausbildung wird durch den Berufsschulunterricht am Emanuel-von-Ketteler- Berufskolleg in Münster gewährleistet. Die praktische Ausbildung erfolgt durch den Straßenbaubereich des Fachbereiches 7 „Ahlener Umweltbetriebe“ bei der Stadtverwaltung Ahlen.
Darüber hinaus können überbetriebliche Unterweisungen (z. B. bei der DEULA) wahrgenommen werden.

Die Kenntnisse werden u. a. in folgenden Bereichen vermittelt:
– Erkennen und Absichern von Gefahrstellen, Ergreifen von Maßnahmen zur Beseitigung von Gefahrstellen,
– Erdarbeiten sowie Transport, Planierung und Verdichtung von Bodenmassen,
– Instandsetzung von Straßenschäden sowie Herstellung von straßenbautechnischen Bauwerken (Geh-, Radwege und Straßen),

– Bedienung von Maschinen und Geräten für den Straßenbau sowie das Arbeiten mit verschiedenen Baustoffen

– Herstellen von Entwässerungssystemen, Ausbessern von Regenabläufen und Schachtabdeckungen

Weitere Informationen erhalten Sie unter Straßenbauer*in: Stadt Ahlen.

Für Rückfragen steht Michael Köhler (Ausbildungsleiter) gerne zur Verfügung.
Tel.: 02382/59 230
E-Mail: KoehlerM@stadt.ahlen.de

Ausbildungsplätze, die dir gefallen könnten.