fbpx

Get Started

Dein erster Kontakt zum Arbeitgeber

Dein erster Kontakt mit Ausbildungsbetrieben steht an? So klappt ́s!

Dein erstes Gespräch mit einem Arbeitgeber steht bevor? Du bist ein bisschen nervös? Kein
Problem. Mit einer guten Vorbereitung klappt ́s. Die Arbeitgeber auf der TAHLENT freuen
sich auf dich!

Lampenfieber vor dem Anruf? Ist das normal?

Ja, wir können dich beruhigen, das ist vollkommen normal! Lampenfieber vor einem
Videoanruf oder Telefonat betrifft viele Menschen und du bildest hier keine Ausnahme. Mit
den folgenden Tipps wollen wir dich dabei unterstützen, jedes Gespräch vor der Webcam
oder am Telefon zu meistern.

Die Technik muss stimmen

Checke vorher deine Ausrüstung. Sind das Mikro und der Kopfhörer richtig angeschlossen,
funktioniert meine Kamera? Stimmt die Beleuchtung? Ist die Verbindung stabil?

Der erste Eindruck zählt – auch beim Telefonat oder Video-Call

Stelle sicher, dass du einen ruhigen Ort für deinen Call hast, an dem du nicht gestört bist und
an dem du dich konzentrieren kannst. Achte auch darauf, was auf dem Bildausschnitt
sichtbar ist, den dein Gegenüber zu sehen bekommt. Ein aufgeräumtes Zimmer macht
immer einen guten Eindruck. Überlege dir vorher, welche persönlichen Gegenstände oder
Fotos du zeigen möchtest.

T-Shirt oder Blazer? Welches Outfit passt?

Kleide dich für den Video-Chat so, wie du auch zu einem realen Vorstellungsgespräch gehen
würdest. Ein guter Hinweis kann die Website des Unternehmens liefern, für das du dich
interessierst. Schau dir an, wie die Mitarbeiter auf den Fotos dort gekleidet sind. Geht es
eher lässig oder formell zu? Das wichtigste ist aber, dass du dich nicht verkleidest, sondern
wohl fühlst.

Eine gute Vorbereitung ist das A und O

Mach dich vor dem Gespräch über das Unternehmen und den Ausbildungsberuf schlau.
Überlege dir, was du an dem Beruf und dem Betrieb interessant findest.
Schreibe dir wichtige Fragen auf, die du klären möchtest. So kannst du nichts vergessen.
Wenn du doch mal etwas vergessen hast, scheue dich nicht nochmal nachzufragen.
Sinnvoll ist auch, wenn du dir deine Begrüßung schon mal stichpunktartig aufschreibst, dann
fallen die ersten Sätze leichter.

Stift und Papier zurechtlegen

Stell dich darauf ein, dass du im Gespräch wichtige Informationen bekommst, die du gerne
notieren möchtest. So kannst du diese Infos später verwenden, falls der Arbeitgeber dich
bittet, noch eine Bewerbung zuzusenden oder dich sogar direkt zum ausführlicheren
Vorstellungsgespräch einlädt.

Übung macht den Meister

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen! Auch Telefonate und Video-Calls muss man
üben. Je mehr Gespräche du führst, umso sicherer wirst du dich mit der Zeit fühlen.

Unsere Tipps kannst du auch in unserer Checkliste hier nachlesen und downloaden.

Viel Spaß und Erfolg bei deinen Gesprächen auf der TAHLENT!

Get in Touch

Du hast vielleicht schon spannende Ausbildungsangebote auf der TAHLENT entdeckt, mit Arbeitgebern gesprochen und sollst nun eine Bewerbung einreichen? Aber du bist nicht sicher, wie eine ansprechende Bewerbung aussehen sollte?

Vielleicht bist du zu einem Online-Vorstellungsgespräch eingeladen und willst wissen, wie du im Video-Chat überzeugen kannst?

Deine Berufsberatung hat die Tipps für deinen Erfolg.

Klick dich einfach rein und hole dir die Infos im Online-Vortrag der Berufsberatung.

Hier sind die Termine. Jeweils 18 bis 19 Uhr.

21.4.2021

Im Online-Vorstellungsgespräch überzeugen

22.4.2021

Mit deiner Bewerbung punkten

28.4.2021

Im Online-Vorstellungsgespräch überzeugen

29.4.2021

Mit deiner Bewerbung punkten

05.5.2021

Im Online-Vorstellungsgespräch überzeugen

06.5.2021

Mit deiner Bewerbung punkten

Schreib einfach eine Mail an: ahlen-muenster.berufsberatung@arbeitsagentur.de. Wir senden dir dann den Zugangslink für die Teilnahme.

Bei Fragen melde dich einfach bei deiner Berufsberatung unter 0251 698 111.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Nach dem letzten Termin kannst Du die Inhalte der Vorträge hier herunterladen.

Check U